Schlagwort-Archiv: Humbel

Gin & Tonic Review: Clouds Gin

Der Clouds Gin aus der Schweiz ist eine Zusammenarbeit der im Zürcher Prime Tower beheimateten Clouds Bar und der renommierten Spezialitätenbrennerei Humbel aus Stetten. Humbel stellt seit dem Jahr 1918 klassische Obstbrände und Schnäpse her. Das Besondere an dieser Brennerei ist ihre Spezialisierung auf Bio und Fair Trade Produkte. Seit 1995 stammen sämtliche verwendeten Produkte aus biologischem Anbau und fairem Handel, zusätzlich werden besonders gerne regionale helvetische Produkte verwendet.

Somit enthält der Clouds Gin ausschließlich Bio-Produkte aus Schweizer Anbau. Das Besondere ist, dass die einzelnen Botanicals wie Wacholder, Kardamon, Thymian, Salbei, Zitronen, Mandarinen, Orangen und Kirschen erst einzeln mazeriert und später geblendet werden.

Der Gin wird mit 42 % in 0,7l Flaschen abgefüllt und kostet ca. 50€.

Die ersten Eindrücke in der Nase zeigen sich vor allem durch sehr milde und florale Duftnoten. Vor allem Thymian und süße Zitrusnoten, gefolgt von sehr dezentem Wacholderaroma steigen in die Nase. Ein Hauch Mandarine zeigt hier die Extravaganz dieses Gins.

Auch im Mund setzte sich dieser Eindruck fort. Hier beeindruckte der Gin durch sein mildes und fast schon süßes Aroma. Dem Thymian, der hier wieder besonders hervorsticht, folgt dann ein sehr intensives Zitrusaroma. Zitronen, Orangen und Mandarinen sind hier deutlich zu schmecken und machen den Gin einzigartig fruchtig. Einzig der Wacholder enttäuscht hier klassische Gin Liebhaber. Im Abgang flimmert er zwar kurz auf, einen bleibenden Eindruck hinterlassen aber andere, allen voran die Kräuter und Zitrusnoten.

Im Gin und Tonic empfiehlt sich ein dezenteres Tonic Water wie das von Thomas Henry. Gemischt in einem Verhältnis von einem Teil Gin zu drei Teilen Tonic Water ergibt sich hier ein sehr sommerlicher Gin Tonic. Sehr süße Fruchtaromen und Thymian und Salbei tanzen auf der Zunge. Der Wacholder tritt hier leider völlig in den Hintergrund, aber für Fans von floralen und fruchtigen „New Western Dry Gins“ ist der Clouds Gin uneingeschränkt zu empfehlen.

Fazit: ein spannender und ausgewogener „New Western Dry“ Gin, der trotz seines stolzen Preises jedem Freund von fruchtigen und floralen Gins uneingeschränkt empfohlen werden kann.

Humbel stellte uns eine 10cl Produktprobe zur Verfügung.

11709889_943787545642322_6849971619840967424_o